Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Einzelsitzungen

Absagen oder Verschiebungen müssen mindestens 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin erfolgen. Ansonsten wird die reservierte Zeit in Rechnung gestellt.

Seminare

Die telefonische Anmeldung gilt gleich wie eine schriftliche oder elektronische.
Wenn nicht anders vereinbart, ist die Teilnahmegebühr nach Rechnungsstellung ohne Abzug auf das auf der Rechnung angegebene Konto zu überweisen.
Die Zahlung muss spätestens ein Tag vor Seminarbeginn überwiesen sein.
Für Seminare wird keine MwSt verrechnet.
Das Mittagessen, sowie anfallende Reise- und Übernachtungskosten sind vom Teilnehmer selbst zu tragen und sind nicht im Seminarpreis enthalten.
Bei Verhinderung des Teilnehmers aus Krankheitsgründen wird die volle Seminargebühr zurückerstattet. Ein ärztliches Krankheitszeugnis muss auf Verlangen vorgelegt werden.
Ist der Dozent verhindert oder das Seminar aus anderen Gründen nicht stattfinden kann, wird den angemeldeten Teilnehmern die volle Seminargebühr zurückerstattet oder für einen anderen Termin verrechnet. Ein darüber hinaus gehender Anspruch auf entstandene Unkosten besteht nicht.
Für Unfälle während des Seminars wird keine Haftung übernommen.

Seminar-Rücktrittsbedingungen

Bei einer Abmeldung in der letzten Woche vor Seminarbeginn wird 50% der Seminargebühr in Rechnung gestellt.
Bei einer Abmeldung weniger als 4 Wochen vor Seminarbeginn wird 25% der Seminargebühr in Rechnung gestellt.
Bei Nichterscheinen wird die gesamte Seminargebühr fällig.
Ein Ersatzteilnehmer kann gestellt werden. In diesem Fall wird die Seminargebühr vollumfänglich erstattet.

Schlussbestimmung

Erfüllungsort und Gerichtsstand
Für allfällige Streitigkeiten ist ausschliesslich schweizerisches Recht anwendbar. Der Gerichtsstand ist Baden (Schweiz).

Copyright 2022 – DruWida – Schule für angewandte Spiritualität